Kategorie: Finanzen

comdirect: Die „neue“ Bankkarte

Die comdirect Bank versendet derzeit die neue Bankkarte an Ihre Bestandskunden.

Bei dieser neuen Bankkarte handelt es sich um eine Visa-Debitkarte mit folgendem Einsatzzweck:

  • Mobiles Bezahlen mit Apple Pay oder Google Pay
  • Weltweit an Geldautomaten mit Visa-Zeichen Bargeld abheben.
    Drei Abhebungen sind pro Monat kostenlos.
  • Kontaktlose Bezahlfunktion
  • Wunsch-PIN

Zwei Dinge sollten die Empfänger der neuen Bankkarte unbedingt beachten:

Vor dem ersten Einsatz der Karte ist eine Wunsch-PIN festzulegen und gegebenfalls sollte die demnächst kostenpflichtige VISA-Kreditkarte rechtzeitig gekündigt werden.

Weiterlesen

ING: Anmelden mit App und QR-Code

Im Mai 2019 hat die ING den Zugang zum Online-Banking PSD2-konform gestaltet.

Für die Anwender wurde der Login damit sehr kompliziert: Erst nach Eingabe der Zugangsnummer, der Internetbanking PIN, des DiBa Keys und zusätzlicher Auftragsfreigabe in der Banking-App wurde das Online-Banking geöffnet.

Komfortabler QR-Login

Nach knapp zwei Jahren werden wir Anwender jetzt endlich erlöst. Die neue Funktion Anmelden mit QR Log-in macht den Login sehr einfach und komfortabel.

Weiterlesen

Commerzbank: HBCI-Fehler #9010

Nicht zum ersten mal präsentierte mir das HBCI-Banking der Commerzbank jetzt den Fehler #9010:

#### Bankzugang: Buchungen abrufen
#### Konto: Commerzbank Vorteilskonto
#### Fortschritt: Buchungen ab 25.09.2020 abrufen…
#### Fortschritt: Kontostand aktualisieren…
#### Fehler: 9010 Verarbeitung des Segmentes / Auftrages zur Zeit nicht möglich
#### Fehler: Fehlermeldung vom BanksystemError

Auszug aus dem Banking4W-Protokoll

Was sich schlimm anhört, bedeutete in meinem Fall einfach nur, dass keine neue Buchung im HBCI-System vorliegt. In diesem Fall reicht es, eine Buchung (Überweisung, Geldeingang) auf dem Commerzbank-Konto zu erstellen.

Wieso die Commerzbank nicht eine selbsterklärende Klartextmeldung anzeigt, ist mir aber ein Rätsel.